Über uns

Zonta Club Tübingen

Der Zonta Club Tübingen besteht zur Zeit aus 15 berufstätigen Frauen mit  folgenden Berufen:

Bankkauffrau -Beraterin für Personalentwicklung – Biologin – Fachärztin für Allgemeinmedizin – Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin – Forstwissenschaftlerin – Krankenhausbetriebswirtin – Lehrerin – Physiotherapeutin – Prokuristin – Psychotherapeutin – Sozialpädagogin – Steuerberaterin – Theologin

Der Vorstand des Clubs 2016-2018:

Präsidentin: Dr. Martina von Ow-Wachendorf – Vize-Präsidentin: Dr. Birgit Weidemann-Röver – Past-Präsidentin: Ines Santura – Schatzmeisterin: Britta Bühl

Der Zonta Club Tübingen wurde 1970 gegründet. Gründungspräsidentin war Charlotte Erbe.

Der Zonta Club Tübingen gehört der weltweiten Service-Organisation Zonta International an. Als Club Nr. 0637 ist der Zonta Club Tübingen im Distict 30 in der Area 02 (Baden-Württemberg) eingeteilt.

Vorstand Förderverein des Zonta Clubs Tübingen e.V. 2016-2018:

1. Vorsitzende:  Ines Santura – 2. Vorsitzende: Dr. Martina von Ow-Wachendorf  – Schatzmeisterin: Britta Bühl – Schriftführerin: Rosie Beyer

Clubtreffen: Jeden 2. Montag des Monats um 19.00 Uhr
Wo: zur Zeit in wechselnden Lokalen

Wenn Sie Interesse an unserem Zonta-Club haben und bei uns vorbeikommen wollen, melden Sie sich bitte unter:

info@zonta-tuebingen.de

an. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mitgliedschaft

Früher gelangte man ausschließlich über eine Einladung durch Zonta-Mitglieder zu einer Mitgliedschaft. Heute nehmen viele Interessentinnen über Zonta-Websites  Kontakt zu der Organisation auf. Bei Gastbesuchen im Club lernt man sich kennen und kann nach einem positiven Aufnahmeverfahren Mitglied des Zonta Clubs werden.

Kontakt: info@zonta-tuebingen.de


Zonta Tübingen, District 30, Area 02, Club 0673