HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Lena Drecoll erhält ZONTA-Preis

Der Zonta Club Tübingen ehrt das vielfältige Engagement der Schülerin Lena Drecoll und lädt ein zur öffentlichen Verleihung des  Young Women in Public Award am Montag, den 14.06.2021 um 19 Uhr:

Wer dem Zoom-Meeting beitreten möchte, wählt diesen Link:

https://zoom.us/j/97057950675?pwd=TUJlMitvVmlOWmNoOS9wdUVzSHFhUT09

Meeting-ID: 970 5795 0675

Kenncode: 833410


Frauenfilmtage: Was tun?

Der Zonta Club Tübingen unterstützt die diesjährigen Frauenfilmtage TERRE DES FEMMES mit einer Spende von 300 €. Zum Start der Dokumentar-und Spielfilme über Zwangs-und Armutsprostitution kam Regisseur Michael Kranz ins Tübinger Kino Museum und informierte während eines Publikumgesprächs über seinen Preisgekrönten Dokumentarfilm „Was tun?“.

Anka Buckenmaier von den Zontians und Irene Jung, Leiterin der Filmtage, sowie die Regisseure Michael Kranz und Hamed


ZU GAST: Dr. Ute Maier

Dr. Ute Maier ist Vorsitzende des Vorstands Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KZV BW). Am heutigen öffentlichen Clubabend (Mo. 7.6.) spricht sie über Frauen und Führungspositionen in Selbstverwaltungsgremien. Herzliche Einladung an alle Interessierten zur digitalen Teilnahme ab 20 Uhr!

Link für das Zoom-Meeting: https://zoom.us/j/92346431669?pwd=ZU5COUppamk0TDRISzdtY3FoTDVhQT09

Meeting-ID: 923 4643 1669 // Kenncode: 397487


Einfach mal lecker!

Einmal im Jahr kochen wir Zontians im Ronald McDonald Haus Tübingen für die Familien schwerkranker Kinder. Das Corona-Virus hat uns das in diesem Jahr jedoch nicht erlaubt. Also hieß es: Backen statt Kochen!

Wir stellten uns also an die heimischen Rührschüsseln und haben viele kleine Einzelportionen Kuchen und andere Leckereien gebacken, portioniert und liebevoll verpackt. Ergänzt wurde das Ganze mit noch ein paar weiteren lokal erstandenen Leckereien. Gabriele Kiefer und Anka Buckenmaier stellten sich als Club-Lieferantinnen zur Verfügung und transportierten alle Köstlichkeiten auf den Tübinger Schnarrenberg.

Der „süße Gruß der Zontians“ kam so prima an, dass die Aktion eventuell in ein paar Wochen wiederholt werden soll. Na dann: Guten Appetit!


Landtagswahl 2021

Wir laden ein: Am Mo. 8. Feb. um 19 Uhr diskutieren im virtuellen Raum Landtagskandidatinnen und -kandidaten unter anderem Fragen zum Paritätsgesetz und zur Situation von Frauen am Arbeitsplatz. Wir kommen ins Gespräch mit Diana Arnold (CDU), Claudia Haydt (Die Linke), Daniel Lede-Abal (Grüne), Dorothea Kliche-Behnke (SPD) und Irene Schuster (FDP). Gäste sind sehr herzlich willkommen!  Wir treffen uns via Jitsi über diesen Link.


Losnummern für den 24. Dezember

Sponsor: Anne-Gret Dittmann
Losnummer: 1184

Sponsor: swt Stadtwerke Tübingen
Losnummer: 584

Sponsor: Deutsch-Amerikanisches Institut (d.a.i.) Tübingen
Losnummer: 1247


Losnummern für den 23. Dezember

Sponsor: Kosmetiksalon LA BEAUTE
Losnummern: 228, 506, 696, 885, 2154, 2439

Sponsor: Friseur CHARISMA
Losnummer: 1898


Losnummern für den 22. Dezember

Sponsor: Zahnärzte Dres. Kochendörfer/Weber
Losnummern: 631, 1817

Sponsor: Amasia Wohnkultur & Accessoires
Losnummern: 1711, 2220


Losnummern für den 21. Dezember

Sponsor: EINZIG & ALLEIN (Rottenburg)
Losnummern: 560, 2373


Losnummern für den 20. Dezember

Sponsor: Zahnarzt  S. Mrosek
Losnummern: 726, 1645

Sponsor: Spitzberg Apotheke
Losnummern: 72, 2252

Sponsor: Fitnesspark Mapet (Rottenburg)
Losnummern: 173, 468, 596, 991, 1716, 1801, 2065, 2107, 2122, 2347


Losnummern für den 19. Dezember

Sponsor: swt Stadtwerke Tübingen
Losnummern: 865, 1571, 2233

Sponsor: Pharmaphant-Apotheke Blaue Brücke
Losnummern: 890, 1582

Sponsor: Uschi Salons und Aprilmädchen (Rottenburg)
Losnummern: 556, 880


Losnummern für den 18. Dezember

Sponsor: Zonta-Mitglied
Losnummern: 995, 1587

Sponsor: Anne Kern Concept Store
Losnummer: 540


Losnummern für den 17. Dezember

Sponsor: Hofgut Rosenau
Losnummern: 157, 2194

Sponsor: Eygenart – Augenoptik am Marktplatz
Losnummern: 2150, 2430


Losnummern für den 16. Dezember

Sponsor: Der Marktladen
Losnummern: 1584, 1918

Sponsor: Stadtbücherei Tübingen
Losnummern: 92, 272, 380, 641, 861, 1186, 1246, 1388, 1628, 1870


Losnummern für den 15. Dezember

Sponsor: Mc Shape
Losnummern: 770, 1305

Sponsor: Galerie Griesshaber
Losnummern: 1723, 2250


Losnummern für den 14. Dezember

Sponsor: Physiotherapie Monika Franz
Losnummern: 26, 131, 361, 456, 939, 1045, 1184, 1339, 1535, 1815

Sponsor: Limon
Losnummern: 80, 400, 2164

Sponsor: Augen+Blick Optik GmbH
Losnummern: 471, 794


Losnummern für den 13. Dezember

Sponsor: Trans-Velo Fahrräder GmbH
Losnummern: 109, 1172


Losnummern für den 12. Dezember

Sponsor: Siglinde Musig (Rottenburg-Wurmlingen)
Losnummern: 705, 1174

Sponsor: FBS Familien-Bildungsstätte
Losnummern: 219, 1187, 2005, 2451

Sponsor: Silberburg am Markt
Losnummern: 68, 1597


Losnummern für den 11. Dezember

Sponsor: Renate Bürkle e.K.
Losnummern: 459, 2290

Sponsor: Conkav GmbH
Losnummern: 111, 858, 1209, 1657, 2046


Losnummern für den 10. Dezember

Sponsor: LTT  Landestheater Tübingen
Losnummern: 1097, 1285, 2318

Sponsor: Körperzeit Uta Bittner
Losnummern: 306, 965

Sponsor: AOK Gesundheitskasse Neckar-Alb
Losnummer: 704


Losnummern für den 9. Dezember

Sponsor: Physio-MED (Rottenburg)
Losnummern: 2019, 2359

Sponsor: Orthopädie Brillinger  GmbH + Co. KG
Losnummern: 27, 662, 1070, 2372

Sponsor: Gärtnerei Sinner
Losnummern: 114, 325


Losnummern für den 8. Dezember

Sponsor: Schwäbisches Tagblatt  GmbH
Losnummern: 1151, 1332, 2170

Sponsor: Hölderlin Apotheke Tübingen
Losnummern: 64, 1963, 2272,


Losnummern für den 7. Dezember

Sponsor: Schuhhaus Kratzer, Rottenburg
Losnummern: 1266, 1627

Sponsor: Kreissparkasse Tübingen im Sparkassen Carré
Losnummern: 692, 1273, 2166

Sponsor: Physiotherapie Lins
Losnummern: 941, 1241, 2103


Losnummern für den 6. Dezember

Sponsor: Friseur Laraia Hair Live
Losnummern: 585, 1296

Sponsor: Post Apotheke
Losnummern: 600, 1223


Losnummern für den 5. Dezember

Sponsor: Osiandersche Buchhandlung GmbH
Losnummern: 932, 1066, 1458

Sponsor: Salon Marion
Losnummern: 70, 190

Sponsor: MOKKA
Losnummern: 107, 978


Losnummern für den 4. Dezember

Sponsor: Blumen Schiebel
Losnummern: 56, 1590

Sponsor: Apotheke im Kaufland + E-Center
Losnummern: 10, 562, 729, 1317, 2096

Sponsor: fashion line
Losnummern: 415, 732


Losnummern für den 3. Dezember

Sponsor: Zonta Mitglied
Losnummern: 393, 1494

Sponsor: Der LiLa Laden
Losnummern: 373, 1300

 


Losnummern für den 2. Dezember

Sponsor: SD Gesundstudio
Losnummern: 500, 1099

Sponsor: Olivle
Losnummern: 1338, 2135

Sponsor: Buchhandlung RosaLux
Losnummern: 1204, 2014, 2486


Losnummern für den 1. Dezember

Sponsor: Karma Nail&Beautylounge
Losnummer: 1530

Sponsor: Kino im Waldhorn (Rottenbrug)
Losnummern: 211, 425, 873, 1139, 1254, 1347, 1665, 2322

Sponsor: Ristorante Pizzeria Goldener Löwen
Losnummern: 81, 916


Jetzt bewerben oder empfehlen!

Wir zeichnen junge Frauen im Alter zwischen 16 und 19 Jahren aus, die sich überdurchschnittlich in der Schule, in Vereinen oder Organisationen engagiert haben. Jetzt bewerben für den „Young Women in Public Affairs Award“ (YWPA)! Kontaktieren Sie uns: info@zonta-tuebingen.de

Bewerbungsschluss ist der 15.02.2021! Viel Erfolg!

Hier gibt es weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen!


Preisträgerin 2020

Im 09. März 2020 konnten wir zum 20. Mal den Young Women in Public Affairs Award verleihen. Die Gewinnerin ist Sophie Katz. Sophie wurde ausgewählt, weil sie sich in gemeinnützigen Organisationen engagiert, an Klimaschutz und Ökologie sehr interessiert ist. Sie unterstützt verschiedene Einrichtungen, in denen sie ehrenamtlich tätig ist, z. B. in der Flüchtlingshilfe.

Auch als Schülersprecherin ist sie sehr engagiert in der Durchsetzung für die Belange der Schülerinnen und Schüler sowie in der Planung und Durchführung unterschiedlicher Aktionen und Projekte. Durch ihr BOGY-Praktikum im Landtag, weiß sie, dass sie sich auch eine Zukunft in der Politik vorstellen kann. Nach dem Abitur möchte sie Französisch und Politikwissenschaften auf Lehramt studieren.

Ihre Gedanken zur Stellung der Frau und ihren Rechten, lokal und global, zeichnen Sophie Katz als eine sehr emanzipierte junge Frau aus. Wir gratulieren ganz herzlichen!

 


Wir präsentieren: Sophie Katz

Das Schwäbische Tagblatt hat einen tollen Artikel veröffentlicht über Sophie Katz, unsere diesjährige Preisträgerin des Young Women in Public Affairs-Award! Vielen Dank, liebes Tagblatt! Und: Weiter so, Sophie!

 

 

 


Übergabe der Fördergelder

Übergabe der Fördergelder aus dem Adventskalendererlös 2019

Knapp 10.000 EUR kommen jedes Jahr als Erlös des ZONTA-Adventskalenders zusammen. Damit unterstützen wir aktuell das ZONTA-Projekt zur unbürokratischen Unterstützung von Frauen, die von Altersarmut betroffen sind, sowie das Mentorinnenprojekt von Frauen helfen Frauen e.V. zum Schutz von Frauen mit Behinderung vor sexuellen Übergriffen.

Hinter jedem Türchen des Kalenders verbergen sich Gewinngutscheine von Einzelhändlerinnen und -händlern, Unternehmen und Privatpersonen aus der Region in und um Tübingen und Rottenburg: von Ayurvedischen Anwendungen über Festtagsbraten zu Sprachkursen und gerahmter Kunst.

 

Wir danken allen Sponsorinnen und Sponsoren sehr, sehr herzlich für ihre Unterstützung! Wie, noch nicht dabei? Kontaktieren Sie uns jetzt, wenn auch Sie ein Türchen mit einem Gutschein bestücken möchten!


ZONTA kocht!

Einmal im Jahr binden sich die Tübinger Zontians gemeinschaftlich die Schürzen um und kochen ein leckeres Essen für Familien schwerkranker Kinder im Ronald McDonald-Haus Tübingen.


AltersArmutFrauen

Ein lustiger, berührender und sehr interessanter Abend: Das Februar-Treffen des ZONTA Clubs Tübingen war ganz dem Thema Altersarmut bei Frauen gewidmet. Und dafür hatten wir gleich drei tolle Gäste:

 

Undine Zimmer stellte ihr Buch Nicht von schlechten Eltern vor und sprach mit uns darüber, wie es war in einer „Hartz IV-Familie“ aufgewachsen zu sein.

Cornelia Weber (Diakonischen Werk Tübingen) und Eva Maria Sailer-Habel (Caritas Schwarzwald-Gäu) berichteten, wie Fördergelder vom ZONTA-Club im vergangenen für Frauen in Altersarmut eingesetzt wurden. Dabei erzählten sie von verschiedenen Einzelschicksalen, die die von ihnen betreuten Seniorinnen in prekäre finanzielle Verhältnisse gebracht haben. Durch die hohen Wohnungsmieten in Tübingen verbrauche die Miete oft schon die Hälfte der Rente. Im letzten Jahr habe es sogar Räumungsklagen gegen über 80- jährige gegeben. Für die betroffenen Frauen können sich einschneidende biografische Ereignisse wie der Tod des Ehepartners, eine Scheidung, eine Erkrankung verheerend auswirken. Durch Beratungsstellen oder Bekannte erfahren Hilfesuchende von unserem Projekt und erhalten auf unbürokratischem Weg finanzielle Unterstützung. Es konnte unter anderem  Zuschüssen für Zahnarztrechnungen, Schuhe und Zoo-Besuche mit dem Enkel, für Heilmittel, Elektrogeräte, Mietschulden und Renovierungsarbeiten ausgezahlt werden.

Wir Zontians waren sehr bewegt von den Berichten unserer Gäste und sind froh – mit Hilfe aller Sponsorinnen und Sponsoren sowie Kundinnen und Kunden des Adventskalenders – einen kleinen Beitrag für Frauen in Armut leisten zu können! Erfahren Sie mehr über unseren Adventskalender und unsere Förderprojekte und kontaktieren Sie uns, falls auch Sie unsere Projekte unterstützten möchten!


Jung und engagiert?

Bis 1.2.2020 Vorschläge und Bewerbungen einreichen! ZONTA Tübingen belohnt junge engagierte Frauen zwischen 16 und 19 Jahren mit dem „Young Women in Public Affairs Award“ (YWPA).

Gesucht sind junge Frauen, die sich überdurchschnittlich in der Schule, in Vereinen oder Organisationen engagieren.

Sie kennen eine junge Frau, die sich stark engagiert und Ihrer Meinung nach eine Auszeichnung verdient hätte? Oder möchten Sie sich selbst bewerben? Hier erfahren Sie mehr!


Zonta says NO!

Der 25. November ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen! Im Rahmen des Tübinger FilmfestFrauenWelten haben wir die Aufführng des Films “For A Happy Life“ finanziell unterstütz und kamen im Kinofoyer mit vielen Frauen ins Gespräch.

Jedes Jahr am 25. November bekennt Zonta weltweit einmal mehr Farbe (orange!) und macht mit verschiedenen Aktionen auf das Thema aufmerksam.

 

 


Sportgala TSG Tübingen

Es war wieder eine tolle Sportgala des TSG Tübingen! Die perfekte Gelegenheit, unseren Zonta-Adventskalender 2019 erstmals der Öffentlichkeit vorzustellen! Wir danken dem TSG für die Möglichkeit und natürlich all unseren Sponsorinnen und Sponsoren, die tolle Gutscheine hinter den Türchen des Kalenders verstecken!

Mit einem Kauf des Zonta-Adventskalenders unterstützen Sie unser Projekt gegen Altersamut bei Frauen und das Tübinger Mentorinnenprojekt für Frauen mit Behinderung, die nur allzu oft Opfer sexualisierter Gewalt werden. Außerdem bekommen Sie eine schöne Weihnachtsdeko ins Zuhause und die Gelegenheit tolle Preise unserer Sponsorinnen und Sponsoren zu gewinnen!


Herzlichen Glückwunsch!

Anna-Lejna Fecht ist Preisträgerin des „Young Women in Public Affairs Award 2019“.

Am Mo. 14.10.2019 überreichte Tübingens Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte Luzia Köberlein die Zonta-Auszeichnung an die Absolventin des Progymnasiums St. Klara in Rottenburg.

Anna-Lejna Fecht leitet bei den Royal Rangers eine Mädchen-Pfadfindergruppe und engagiert sich in ihrer Kirchengemeinde. Sie verbrachte ein halbes Jahr in den USA und spricht mehrere Sprachen. Als Kurssprecherin in der Schule organisierte sie den Abiball und begann kürzlich ihr duales Studium im „Dienstleistungsmanagement“ in Heilbronn, verknüpft mit einer Anstellung im Klinikum Böblingen.

Die Stellung der Frau in unserer Gesellschaft ist ihr wichtig und dazu hat sie bereits Themen, für die sie sich weiterhin – und am liebsten später einmal als Führungskraft – engagieren will: Förderung von Teilzeit-Arbeitsmodellen zur Unterstützung Alleinerziehender an der Armutsgrenze und die Stärkung eines modernen Familien- und Frauenbildes. Gut so, Anna-Lejna! Wir gratulieren Dir von Herzen und wünschen Dir alles Gute!


Bald: Adventskalender 2019!

Am Sa. 19.10.2019 sind wir wieder bei der Tübinger Sportgala und verkaufen die ersten Exemplare unseres heiß begehrten Adventskalenders!


AltersArmut Frauen

Seit einigen Jahren legen deutschlandweit immer mehr ZONTA Clubs besonderes Augenmerk auf das Thema „Frauenarmut im Alter“. 2019 begann der ZONTA Club Tübingen dafür ein eigenes Projekt in Zusammenarbeit mit der Caritas Schwarzwald-Gäu und dem Diakonischen Werk Tübingen zu entwickeln. Gemeinsam informieren wir zum Thema und unterstützen  lebensältere Frauen in prekären Situationen schnell und unbürokratisch bei kleinen Notfällen oder Dringlichkeiten. Von der Konzertkarte, über Heilmitteln, kleinere Schulden und Dinge des täglichen Lebens hin zum Erbwerb eines Elektroherdes oder einer Waschmaschine – wir helfen gern!

Die Fördermittel entstammen hauptsächlich den Einnahmen (rund 10.000 Euro) aus dem Verkauf unseres jährlichen Adventskalenders.

Schauen Sie sich unseren Bericht vom Themenabend mit den Projektpartnerinnen und der Autorin Undine Zimmer an!

Ansprechpartner/innen:

Caritas Schwarzwald-Gäu, Sindelfinger Str. 12, 71032 Böblingen
Michael Vogelmann: Tel. 07031 – 64 96 – 21 oder vogelmann.m@caritas-schwarzwald-gaeu.de

Diakonisches Werk Tübingen, Hechinger Straße 13, 72072 Tübingen
Esther Peylo: 07071/ 9304-43 oder esther.peylo@elk-wue.de

Lobby- und Netzwerkarbeit:

Neben der Unterstützung von Frauen, die selbst von Altersarmut betroffen sind, ist uns auch eine gute Vernetzung mit anderen Einrichtungen, die sich mit dem Thema beschäftigen, sehr wichtig. So sind wir vertreten im AK „Teilhabe im Alter“, der – organisiert vom Stadtseniorenrat Tübingen – alle Einrichtungen zum Thema an einen Tisch bringt.

Zukünftig möchten wir zunehmend nachhaltige Aktivitäten zur Aufklärung und zur Verhinderung von Altersarmut zu entwickeln. Dafür und für andere Aktivitäten suchen wir immer Verstärkung und freuen uns über Frauen, die gerne bei uns mitmachen.

 


Zonta jubiliert!

ZONTA  feiert in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag! Der Zonta Club Tübingen gratuliert allen Zontians von ganzem Herzen!

Im Herbst 2020 feiert unser Club 50 Jahre Zonta Tübingen. Es wird ein Fest mit vielen interessanten Frauen und Projektpartner_innen, guter Musik und leckerem Essen geben. Wir freuen uns jetzt schon!



Zonta Tübingen, District 30, Area 02, Club 0673